Blumen Gerber & Blumen Burkhalter präsentieren
Grüne Ecke

November 2011   |   Sinnliche Adventszeit

Weihnachten, das Fest der Feste rückt immer näher. Neben dem Weihnachtsfest spielen auch die Adventszeit und der Dreikönigstag eine wichtige Rolle im kirchlichen Kalender. Doch was bedeutet eigentlich Advent?

Der Advent
Advent stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Ankunft“. Es bezieht sich auf die Geburt Jesu Christi in Bethlehem. Ursprünglich diente die Adventszeit der Vorbereitung auf die Weihnachtszeit. Unsere Adventszeit dauert vier Sonntage.
In die heilige Zeit fallen einige Feste, welche nicht direkt mit dem Advent in Verbindung stehen. Am 4. Dezember feiern wir den Barbaratag und der 6. Dezember ist bekannt als ‚Chlousetag‘.
Zum Gedenken an die heilige Barbara werden Blütenzweige geschnitten, die dann zu Weihnachten blühen sollen. Aber auch der Gabe bringende Samichlous ist seit der Reformation in die Nähe zu Christkind und Weihnachtsmann gerückt.

Adventkranz
Der Adventkranz weist mit seinen vier Kerzen auf das Licht hin, das Christus in die Welt gebracht hat. Die Symbolträchtigkeit des Adventskranzes beginnt bereits in der Form. Der Kreis steht sinnbildlich für das fortwährend Zyklische, welches man sowohl auf den Menschen (Leben und Tod) als auch auf die Natur (Jahreszeiten) beziehen kann. Dazu kommt das Immergrün der verwendeten Tannenzweige, die symbolisch für Leben und Fruchtbarkeit stehen.
Ob aus religiösen Überlegungen, Hinwendung zur Tradition oder auch ganz einfach aus Freude an der Dekoration: Der Adventskranz ist nicht mehr wegzudenken.
In ihrem Blumengeschäft finden Sie jetzt wieder eine vielfältige Auswahl an Kränzen und Kerzengestecken.

Sicher durch den Advent
Kerzen sorgen in der dunklen Jahreszeit für Romantik und gemütliche Stunden, können aber auch Brände auslösen. Allein durch den unvorsichtigen Umgang mit Kerzen entstehen in der Schweiz jedes Jahr rund tausend Brände. Lassen sie Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen und wechseln Sie sie rechtzeitig aus! Bei trockenen Materialien besteht erhöhte Brandgefahr. Damit keine glühenden Teilchen einen Brand auslösen können sollten Kerzen gelöscht und nicht ausgeblasen werden. Achten Sie darauf, dass die Kerzen immer senkrecht und sicher stehen. Halten Sie stets ein geeignetes Löschmittel bereit.

Stimmungsvolle Adventsausstellungen
Ihr Blumengeschäft heisst Sie herzlich Willkommen zur bevorstehenden Adventsausstellung. Lassen Sie sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen und geniessen Sie einen Besuch in der Weihnachtswelt. Wir freuen uns auf Sie!


created by mountaindesign.ch